Über mich

Mein Interesse für die Naturheilkunde und Komplementärmedizin wurde schon früh geweckt als ich mit Anfang 20 eine Knieverletzung hatte und mir klar wurde, dass Schmerzfreiheit und Beweglichkeit wichtige Pfeiler unserer Gesundheit sind. Doch zunächst folgte auf eine Ausbildung zur Fachinformatikerin ein Studium der Anglistik sowie der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft, welches mir den ebenso sprachlichen Charakter unseres Daseins vor Augen führte.

Schließlich folgte ich meiner Neugier für das Wunderwerk des menschlichen Körpers: für seine unglaubliche Fähigkeit zur Reparatur und Regulation und für die Möglichkeit, auf dem Weg zu körperlichem und geistigem Wohlbefinden selbst Einfluss zu nehmen.

Die Traditionelle Chinesische Medizin fasziniert mich, da sie einen ganzheitlichen Ansatz zur Erhaltung der Gesundheit und zur Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten bietet, der Körper und Geist miteinander verbindet.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist DSC_0110-1024x683.jpg

naturheilkundliche Aus- und Fortbildungen

  • 2024 – Intensivkurs Osteobalance – Sanfte Behandlung von Becken und Wirbelsäule
  • 2021 – 2023 Akupunktur-Ausbildung am AGTCM-assoziierten Institut ABZ Mitte in Offenbach am Main
  • 2021 – Ausbildung in der Osteopressur-Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht in Bad Homburg
  • 2021 – Detox-Trainerin, zertifiziert durch die Deutsche Akademie für Homöopathie und Naturheilkunde
  • 2019 – Jahreskurs Klassische Homöopathie bei Dr. Jung in Kronberg im Taunus
  • 2018 – 2020 Ausbildung zur Heilpraktikerin bei Dr. Jung in Kronberg im Taunus

akademische Ausbildung

  • Studium der Anglistik und Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft, Erlangung des Grades einer Magistra Artium, verliehen durch die Johann Wolfgang von Goethe Universität, Frankfurt am Main